Souveräner Heimsieg gegen SSV Dornbirn Schoren

MGA Fivers – SSV Dornbirn Schoren 37:28 (19:12)

Unsere Mädels sind gut ins Spiel gestartet und konnten sofort den Ton angeben. Unachtsamkeiten in im Deckungsspiel haben dazu geführt, dass die Vorarlbergerinnen Mitte der ersten Halbzeit nochmals ausgleichen konnten. Danach haben unsere Mädels nochmals das Tempo angezogen und konnten sich bis zur Pause mit 5 Toren absetzen.

In der zweiten Hälfte haben unsere Mädels nichts mehr anbrennen lassen und konnten den souveränen Sieg einfahren 37:28 (19:12).

Beste Werferinnen: Naomi Breit (9), Marina Topic (9), Larissa Bures (8),

Beste Spielerin (MGA Fivers): Naomi Breit

U18 muss sich geschlagen geben

Weniger erfolgreich lief es für unsere U18 Team. Eigentlich gut ins Spiel gestartet, verloren wir danach komplett unsere Linie und mussten uns mit 20:27 (10:16) geschlagen geben.

#wirsindeinteam

Wir und unsere Partner nutzen Cookies, damit wir Ihnen unsere Seite sicher und zuverlässig anbieten und Ihnen eine Vielzahl von Services personalisiert und interessengerecht bereitstellen können. Wir berücksichtigen Ihre Präferenzen und verarbeiten Ihre Daten zu Auswertungs- und Marketingzwecken nur, wenn Sie durch Klicken auf „Akzeptieren“ ihre Einwilligung erteilen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit widerrufen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen